Tips & tricks
Ostern bedeutet für uns vor allem lauter Schoko-Eier, freie Tage, Sonne und Frühlingswetter!<br />
<br />
Obwohl die Feiertage dieses Jahr für die meisten von uns wahrscheinlich anders aussehen als sonst und ohne den Brunch mit der Familie stattfinden werden, machen wir es uns dennoch gemütlich. Hast du zur Einstimmung Lust auf ne kleine Bastelstunde – allein oder mit der Familie?

Osterbasteln - In 4 Schritten zur schönsten Osterdeko

Ostern bedeutet für uns vor allem lauter Schoko-Eier, freie Tage, Sonne und Frühlingswetter!

Obwohl die Feiertage dieses Jahr für die meisten von uns wahrscheinlich anders aussehen als sonst und ohne den Brunch mit der Familie stattfinden werden, machen wir es uns dennoch gemütlich. Hast du zur Einstimmung Lust auf ne kleine Bastelstunde – allein oder mit der Familie?

#DIY & kreative Projekte



Ostern bedeutet für uns vor allem lauter Schoko-Eier, freie Tage, Sonne und Frühlingswetter!

Obwohl die Feiertage dieses Jahr für die meisten von uns wahrscheinlich anders aussehen als sonst und ohne den Brunch mit der Familie stattfinden werden, machen wir es uns dennoch gemütlich. Hast du zur Einstimmung Lust auf ne kleine Bastelstunde – allein oder mit der Familie?

Wir gehen einfach mal davon aus, dass du laut und deutlich JA gerufen hast, denn wir haben da eine kleine Aktion vorbereitet, für die du das Wichtigste wahrscheinlich bereits zu Hause hast: leere Milch- oder Saftkartons. Wenn Milch oder Saft ausgetrunken sind, spülst du den Karton einfach aus, lässt ihn trocknen und – zack – hast du alles, was du fürs Basteln brauchst. Oder ja, zumindest fast. (Danke übrigens an Karin aus unserer Design-Abteilung für die Idee!)


Was du alles brauchst:

- Milch-/ Saftkarton
- Farbe
- Pinsel
- Bunt- oder Filzstifte
- Schere
- Kleber oder Tesafilm
- Blumenerde & Saatgut
- Süßigkeiten


SCHRITT 1: ANMALEN!

Hier ist ein wenig Geduld gefragt, wenn die Milchkartons eventuell mehrere Schichten Farbe brauchen. Am besten bemalst du den Karton wie wir als erstes mit weißer Farbe und danach mit einer anderen. Auf diese Weise scheint der Druck auf dem Karton nicht so sehr durch.


SCHRITT 2: ZUSCHNEIDEN!

Wenn die Farbe getrocknet ist und du mit dem Ergebnis zufrieden bist, kannst du die Kartons auf die gewünschte Form und Größe zuschneiden. Wir haben uns für Hasen und kleine Küken entschieden.


SCHRITT 3: DEKO!

Jetzt kommen wir zum spaßigen Teil - die Kartons in süße kleine Tiere verwandeln! Du kannst Ohren, Augen und Nase selbst aufmalen oder unsere fertigen Vorlagen downloaden und verwenden. Diese kannst du ausschneiden und festkleben und schon hat das Tier etwas mehr Persönlichkeit.


SCHRITT 4: BEFÜLLEN!

Als letztes befüllst du nun die Tiere. Wir haben einige mit Blumenerde und Saatgut befüllt und die anderen mit unseren liebsten Ostersüßigkeiten. Perfekt, wenn du zu Ostern neben Ostereier bemalen noch Lust auf anderen Zeitvertreib hast oder jemanden mit einem kleinen Süßigkeiten-Hasen erfreuen möchtest! In Zeiten von Corona und Social Distancing freuen sich bestimmt die ein oder anderen Nachbarn über eine kleine Überraschung vor der Tür.




Hier kannst du die Vorlagen für die kleinen Karton-Tierchen downloaden.

FROHE OSTERN wünschen wir dir von Persönlicher Kalender

Unser Blog: Tipps & Tricks

Plan with me - Juni 2024

Oh magischer Juni. Endlich ist es warm und vielleicht hast du schon die tollsten Sommerpläne geschmiedet. Lass dich von sommerlichen Accessoires inspirieren, mit denen du deinen Kalender aufpeppst!

Handy Wallpaper für 2024

Verschönere dein Handy jeden Monat mit einem schicken, neuen Hintergrundbild! Hier kannst du unsere wunderschönen Wallpaper gratis downloaden!

Sommer Bucket List – gratis Freebie

Was hast du geplant für den Sommer? Schreib eine Bucket List und hake ab, welche Träume du dir erfüllst! Downloade hier kostenlos die schönste sommerliche Bucket List!

Trustpilot Reviews