Tips & tricks
Mit diesen smarten Tipps bekommst du im Handumdrehen deine Finanzen in den Griff! Wir zeigen dir, wie du den Überblick über deine Ausgaben behältst, ein Budget erstellst und anfängst zu sparen.

Finanztipps – so bekommst du deine Finanzen in den Griff + FREEBIES

Mit diesen smarten Tipps bekommst du im Handumdrehen deine Finanzen in den Griff! Wir zeigen dir, wie du den Überblick über deine Ausgaben behältst, ein Budget erstellst und anfängst zu sparen.

#Freebies #Planung



„Money money money, must be funny…” – Wenn es doch nur so einfach wäre! Oft fühlt es sich so an, als ob das liebe Geld von ganz allein aus dem Portemonnaie (oder vom Bankkonto) verschwindet. Seine Finanzen in den Griff zu bekommen, kann deshalb extra schwierig sein... wo und wie überhaupt anfangen? Verschiedene Methoden und Tricks zu nutzen, um dir erst einmal einen Überblick zu verschaffen und dann die Kontrolle zu übernehmen, kann eine gute Möglichkeit sein. In diesem Artikel verraten wir dir ein paar nützliche Tipps, mit denen du dir einen guten Überblick über deine Euros verschaffst.

Drei Finanztipps, mit denen du dein Budget und deine Ausgaben unter Kontrolle bringst


  1. Ein Mixbuch voller Finanzseiten - Ein besonders cleverer Weg, deine Motivation zu steigern, die eigenen Finanzen in den Griff zu bekommen, ist ein persönliches Mixbuch, das du als dein eigenes Finanzbuch nutzt. Fülle es mit unseren verschiedenen Finanzseiten und erhalte einen allgemeinen Überblick und gleichzeitig detailliertere Infos darüber, wie du dein Geld ausgibst.


  2. JETZT MIXBUCH GESTALTEN


    Füge außerdem die Themenseiten Sparen - Wenig und viel hinzu, mit denen du dich daran gewöhnen kannst, jede Woche ein bisschen zu sparen. Auf diese Weise kannst du deinem Geld buchstäblich dabei zuschauen, wie es im Laufe des Jahres immer mehr wird. Wenn du sofort mit dem Sparen loslegen willst, lade dir unser kostenloses Freebie Wenig sparen herunter.


    WENIG SPAREN LADEN


    Selbstverständlich kannst du alle Finanzseiten auch für deinen Kalender und Systemkalender auswählen, wenn du lieber dort deinen Finanzen im Blick behalten möchtest.



  3. Die 50/30/20-Regel - Diese Regel ist ein ganz einfaches Budgetmodell, bei dem du dein Einkommen budgetierst: 

    Fixkosten = 50%
    Persönliche Bedürfnisse = 30%
    Sparen und Tilgen = 20%

    Entscheidend ist hier, dass du einen Rahmen für deine Ausgaben festlegst, ohne dass du jeden Euro umdrehen musst. Es geht auch gar nicht darum, dass du dich exakt an die 50/30/20-Regel hältst. Wichtig ist, dass du die Zahlen an deine Bedürfnisse anpasst. Wenn 40/20/40 besser passt – dann los!


  4. Envelope method – Oder Umschlagmethode, wie sie auf Deutsch heißt. Bei dieser Methode wird einfach der größte Teil des Gehalts in bar abgehoben und das Geld je nach Ausgaben auf verschiedene Umschläge aufgeteilt. Schließe hierbei Fixkosten wie die Miete aus und lege Umschläge für Ausgaben wie Essen, Freizeit und Shopping an.

    Dann legst du einfach so viel Geld in die Umschläge, wie du für die jeweilige Kategorie ansetzt. Wenn du also einkaufen gehst, nimmst du Geld aus dem Umschlag fürs Essen, wenn du ins Kino gehst aus dem Umschlag für Freizeit und so weiter. So erhältst du mit jedem Monat einen besseren Überblick über dein Konsumverhalten. Zusätzlich kannst du mit dieser Methode dein Geld einfacher aufteilen und erkennst schneller unnötige Kosten. Klarsichthüllen eignen sich perfekt, um deine Umschläge oder das Geld darin zu verwahren. So kannst du sie immer in dein Ringbuch heften, wenn du sie brauchst.



SPARDOSE LADEN


Außerdem haben wir ein weiteres Freebie für dich, mit dem du sparen kannst – die Spardose! Sie ist wie eine richtige Spardose voller Münzen, mit der du die Entwicklung deiner Ersparnisse beobachten kannst. Lege jeden Monat einen kleinen Betrag zur Seite und schreibe die Summe auf eine Münze oder male sie in verschiedenen Farben an.

Wenn du Kinder hast, ist die Spardose eine gute Möglichkeit, ihnen den Wert des Geldes zu vermitteln - vor allem in unserer heutigen, digitalen Welt. Drucke das Freebie aus und hänge es am Kühlschrank auf. Dann können deine Kinder jedes Mal, wenn sie ihr Taschengeld bekommen, eine der Münzen ausmalen.

Wir hoffen, dass dir unsere Tipps und Methoden dabei helfen, deine Finanzen in den Griff zu bekommen!

Studierst du und hast Schwierigkeiten, über die Runden zu kommen? Isabelle, unsere Digital Communications Managerin, hat ebenfalls studiert und ihre besten Tipps aufgeschrieben, wie das Geld bis zum Ende des Monats reicht!

Unser Blog: Tipps & Tricks

Plan with me - Juni 2024

Oh magischer Juni. Endlich ist es warm und vielleicht hast du schon die tollsten Sommerpläne geschmiedet. Lass dich von sommerlichen Accessoires inspirieren, mit denen du deinen Kalender aufpeppst!

Handy Wallpaper für 2024

Verschönere dein Handy jeden Monat mit einem schicken, neuen Hintergrundbild! Hier kannst du unsere wunderschönen Wallpaper gratis downloaden!

Sommer Bucket List – gratis Freebie

Was hast du geplant für den Sommer? Schreib eine Bucket List und hake ab, welche Träume du dir erfüllst! Downloade hier kostenlos die schönste sommerliche Bucket List!

Trustpilot Reviews