Tips & tricks
Was ist eigentlich ein Habit Tracker und wie verwendet man ihn? Was kann man alles tracken? Hier bekommst du Antworten und 10 konkrete Vorschläge, was du im Habit Tracker tracken kannst!

10 Dinge, die du mit einem Habit Tracker tracken kannst

Was ist eigentlich ein Habit Tracker und wie verwendet man ihn? Was kann man alles tracken? Hier bekommst du Antworten und 10 konkrete Vorschläge, was du im Habit Tracker tracken kannst!

#Guides und Tipps



Habit Tracker sind überall auf der Welt unglaublich beliebt – und auch in Deutschland wurde dieser Trend in den letzten Jahren immer bekannter. Aber was ist das überhaupt, ein Habit Tracker? Und was kann man darin eintragen und verfolgen, also tracken? Wir verraten dir gerne etwas mehr und haben konkrete Vorschläge für dich. So wirst du in Nullkommanix zum Tracking-Profi!

Was ist ein Habit Tracker?


Habit Tracker sind nützliche Tools, die dir überraschende, unterhaltsame und wichtige Erkenntnisse über dich selbst und dein Verhalten liefern können. Habit Tracker können ganz unterschiedlich aussehen, aber eines haben sie alle gemeinsam: Muster/Formen/Zeichnungen, die du jeden Tag ausfüllst.

Ziel ist es, etwas über sich selbst zu tracken, z. B. wie man sich fühlt, welche Gewohnheiten man bereits hat oder welche man sich aneignen möchte.

Ausgefüllte Themenseite Monthly Habit Tracker

Wie verwendet man einen Habit Tracker?


Wenn du entschieden hast, was du tracken möchtest, beginnst du mit dem Ausfüllen des Trackers und wiederholst das dann in regelmäßigen Abständen – am besten jeden Tag.

Nach einer Weile wirst du erkennen, was dich wie beeinflusst und wirst auf diese Weise mehr über dich selbst erfahren. Wähle am besten eine Farbe pro Gewohnheit. Je nachdem, wie viele Dinge du tracken möchtest, erhältst du ein richtig farbenfrohes Bild!

Warum sollte man einen Habit Tracker verwenden?


Indem du einen Habit Tracker verwendest, erhältst du ein klareres Bild von dir selbst. Du wirst positive Muster darin erkennen, wie neue Gewohnheiten auf dich wirken, wie gut du dich fühlst, wenn du eine schlechte Angewohnheit ablegst, oder wofür du dir selbst auf die Schulter klopfen solltest. Dabei geht es immer um deine persönliche Entwicklung!

Denn vielleicht hängt deine Stimmung davon ab, was du isst, dein Schlaf davon, wie viel oder wenig du dich bewegst, oder die fiesen Kopfschmerzen kommen daher, weil du viel zu viel Zeit vor dem Bildschirm verbringst? Mit einem Habit Tracker lernst du dich besser kennen und wirst zu Veränderungen motiviert!


Themenseite Mood Tracker, in die jemand geschrieben hat

Was kann ich mit einem Habit Tracker tracken?


Im Grunde alles, was du willst! Bei einer unendlichen Auswahl kann die Entscheidung allerdings besonders schwerfallen. Deshalb haben wir hier 10 konkrete Dinge aufgelistet, die du mit einem Habit Tracker tracken kannst:

  • Laune

  • Training

  • Essensgewohnheiten

  • Flüssigkeitsaufnahme

  • Meditation & Achtsamkeit

  • Schlaf

  • Hobbys

  • Bildschirmzeit

  • Finanzen

  • Selfcare

Wir hoffen, diese Tipps helfen dir dabei, deine Gewohnheiten zu tracken! Wenn du mehr über unsere Tracker erfahren möchtest, dann findest du weitere Infos im Artikel Mood- und Habit Tracker – 12 Ideen und gratis Freebies.

Möchtest du sofort loslegen? Dann bestelle dir einen Kalender und füge Habit Tracker als Themenseiten hinzu!

KALENDER GESTALTEN

Unser Blog: Tipps & Tricks

Plan with me – April 2024

Hellere Tage, mehr Sonnenschein und eine Welt, die langsam aus dem Winterschlaf erwacht = sooo schön! Wir lieben den April, also plane ihn mit uns!

Handy Wallpaper für 2024

Verschönere dein Handy jeden Monat mit einem schicken, neuen Hintergrundbild! Hier kannst du unsere wunderschönen Wallpaper gratis downloaden!

Wie gestalte ich einen persönlichen Kalender? Eine Anleitung

Wie designe ich meinen persönlichen Kalender? Bei der Gestaltung deines Kalenders gibt es jede Menge Auswahlmöglichkeiten. Wir haben eine Anleitung entwickelt, die dich durch den gesamten Prozess führt.

Trustpilot Reviews