Start / Tips & Tricks / 3 smarte Tipps für deine Finanzplanung

Stina leitet unsere Buchhaltung und teilt heute ihre besten Tipps zum Thema Sparen und Finanzen mit dir. Los geht’s!

3 smarte Tipps für deine Finanzplanung

Stina leitet unsere Buchhaltung und teilt heute ihre besten Tipps zum Thema Sparen und Finanzen mit dir. Los geht’s!

#Tipps #Freebies #Planung



Angesichts der momentanen Entwicklungen machen sich viele von uns wahrscheinlich mehr Gedanken über ihre Euros und schauen genauer, wohin das liebe Geld eigentlich verschwindet.

Auf unserem Blog haben wir heute unsere CFO Stina zu Gast. Sie teilt ihre Gedanken zum Thema Sparen und Finanzen mit uns und verrät nützliche Tipps.

BUDGET-FREEBIE DOWNLOADEN



1. Überprüfe deine Einnahmen!
● Lege jeden Monat einen bestimmten Betrag für größere Ausgaben zur Seite, wie zum Beispiel eine tolle Urlaubsreise oder ein neues Zuhause. Es ist immer gut, einen kleinen Puffer für Unvorhergesehenes zu haben; der Kühlschrank kann kaputt gehen, oder dein Auto muss repariert werden.
● Verleihe Dinge, die du nicht so oft benutzt, zum Beispiel Werkzeuge oder Gemälde. Wenn du in den Urlaub fährst, könntest du sogar deine Wohnung vermieten.
● Hast du Dinge bei dir zu Hause, die einfach nur rumstehen? Verkaufe sie!


2. Überprüfe deine Ausgaben!
● Schau dir an, wie viel Geld du monatlich für Abos, Streamingdienste, Strom, Gas, Versicherungen oder dein Handy ausgibst. Vergleiche die Preise verschiedener Anbieter miteinander. Hier kannst du viel Geld sparen.
● Gib nie Geld aus, das du nicht hast! Kleinkredite können schnell zur Schuldenfalle werden.
● Wie viel gibst du für Essen aus? Solltest du vielleicht weniger auswärts essen und stattdessen häufiger mal Mittagessen von zu Hause mit ins Büro nehmen?

Teste unsere Themenseiten Finanzen und sorge dieses Jahr für eine gute Übersicht über dein Budget! Wähle sie für deinen Kalender oder gestalte ein ganzes Mixbuch zum Thema - dein ganz persönliches Haushaltsbuch!

MEIN KALENDER FÜR FINANZEN



3. Erstelle ein Monatsbudget
● Die Endseiten Meine Finanzen sind ein super Einstieg, wenn du ein Monatsbudget erstellen möchtest. Du bekommst eine gute Struktur und kannst dein Konsumverhalten tracken.
● Stina nutzt diese Endseiten auch für Teilziele, die sie jeden Monat abhakt. “Hier notiere ich meine geplanten Einkäufe, damit ich nicht einfach spontan shoppe. Wenn ich zum Beispiel weiß, dass ich im Oktober einen neuen Mantel brauche, dann ist der im Budget schon einkalkuliert”, sagt sie.

BUDGET-FREEBIE DOWNLOADEN


“Es ist nie zu spät, die Kontrolle über die eigenen Finanzen zu übernehmen! Am Anfang kann es sich schwierig anfühlen, aber mit unseren Themenseiten hast du dein Budget bald im Griff! Und: Wenn du Fragen hast, dann frag! Es gibt bestimmt Personen in deinem Umfeld oder in den sozialen Medien, von denen du lernen kannst”, so Stina zum Abschluss.

Unser Blog: Tipps & Tricks

Plan with me – Februar 2023

Der Monat der Liebe ist da und es ist an der Zeit, den Februar im Kalender zu planen. Lass dich von uns inspirieren!

Handy Wallpaper für 2023

Verschönere dein Handy jeden Monat mit einem schicken, neuen Hintergrundbild! Hier kannst du unsere wunderschönen Wallpaper gratis downloaden!

3 Ideen für deinen Kalenderblock + Freebie

Kennst du schon unsere Kalenderblöcke? Hier zeigen wir dir, wie du ein einziges Design ganz einfach auf drei verschiedene Arten verwenden kannst. Los geht’s!

Top Qualität

Sichere Bezahlung

Zufriedene Kunden

Trustpilot Reviews

Folge uns auf Instagram!

@persoenlicherkalender #persönlicherkalender

Wir verwenden Cookies, um dein Erlebnis auf unserer Website zu verbessern.

Mehr Infos über Cookies oder teste unser leckeres Rezept.